Wiederholungen als Sprunglinien darstellen

Frage und AntwortWiederholungen als Sprunglinien darstellen
Franz asked 3 Wochen ago

Trotz Wiederholungszeichen („|: „ „ 😐 wird auf den Noten kein „Bogen“ zum Anfang gezeichnet. Können Sie mir sagen was ich falsch mache.

1 Antworten
bwl21 Mitarbeiter answered 3 Wochen ago

In den Harfennoten werden ja die Wiederholungszeichen angezeigt. Daraus kann man schließen, dass die Eingabe richtig ist.
Also liegt es an der Konfiguration. Bitte klicken Sie auf „Konfig.Bearbeiten“ / „Grundeinstellungen“ dort gibt es die Einstellung „Wiederholungszeichen“. Dort löschen Sie alle Stimmen raus, oder drücken links auf das Symbol mit dem kleinen Papierkorb. Dann werden die Wiederholungen als Sprunglinie dargestellt (ich vermute, das meinen Sie mit dem „Bogen“).