Transponieren

tucatuca asked 7 Monaten ago

Ich habe den Befehl I:transpose (gefolgt von einer Ziffer mit und ohne Vorzeichen) in verschiedenen ABC-Notationen eingegeben. Bei einigen Musikstücken funktioniert der Befehl, in anderen jedoch nicht, obwohl ich den Befehl immer vor der Kopfzeile K eingebe.
Woran kann das liegen?
Vielen Dank für eine Antwort.

3 Antworten
bwl21 Mitarbeiter answered 7 Monaten ago

Hallo,
 
könntest du mir eine Datei bei der es nicht funktioniert, per email an info@zupfnoter.de schicken, Dann kann ich mir das mal anschauen.
In Sachen transponierung wird es auch eine Änderung geben mit der nächsten Zupfnoter-Version (Vorschau schon auf xpzupfnoter.weichel21.de)
B.

bwl21 Mitarbeiter answered 7 Monaten ago

Hallo tucatuca,
ich konnte das Problem an einem anderen Rechner einkreisen …
Wie gesagt bei xpzupfnoter.weichel21.de wurde mehr von ABC 2.2 unterstüzt, dabei musste auch die Transpnoierung umgebaut werden und dabei gibt es halt noch Fehler.
Anhand deiner Beispiele konnte ich rausfinden, dass das Transponierem mit I:transpose nicht funktioniert, sobald eine %%score Anweisung da ist.
Man sieht das z.B. bei diesem ABC-Code

X:1
I:transpose 1
%%score 1 2
K:C
V:1
cde
V:2
CDE

Du hast nun folgende Möglichkeiten:

  1. Verwende zupfnoter.weichel21.de (also die offizielle Version) – andererseits, wenn du nicht xpzupfnoter verwendet hättest wäre der Fehler nicht so schnell aufgefallen
  2. Steige auf die neue Methode zum Transponieren um – dann gehts aber nicht mehr mit zupfnoter.weichel21.de

Leider habe ich gerade keinen Entwicklungsrechner (ist in Reparatur) und kann daher das Poblem nicht beheben.
Herzlichen Dank für die Meldung und die Unterstützung. Ich bleibe da dran.

bwl21 Mitarbeiter answered 6 Monaten ago

Hallo tucatuca,
ich habe gerade ein update auf xpzupfnoter.weichel21.de eingespielt, welches das Problem behebt (1.6.0 dev 2).
Nochmals vielen Dank für die Rückmeldung.