„Saitenspiel“ und „Zipino“

Frage und AntwortKategorie: Allgemein„Saitenspiel“ und „Zipino“
HaseHelene asked 1 Jahr ago

Wir haben zu Weihnachten einen Zipino bekommen, und auf der Suche nach Noten bin ich über diese Seite gestolpert. Ich habe mittlerweile herausgefunden, daß dieses Instrument hier einem „Saitenspiel“ entsprechen würde, und mit der ABCnotation komme ich zurecht. Aber die Umsetzung stimmt irgendwie nicht? Ich hänge mal ein Bild an weil das Problem besser zu sehen ist als wenn ich versuche es lange zu erklären. Was muß ich tun damit es richtig wird? Vielen Dank schonmal, allein dafür daß es dieses Programm gibt!

22 Antworten
HaseHelene answered 1 Jahr ago

Vielen herzlichen Dank für die schnelle Bearbeitung! Leider war hier so viel los, daß ich überhaupt nicht dazu gekommen bin. Jetzt wollt ichs ausdrucken (der Drucker war natürlich auch noch kaputt…), und stelle fest daß die Datei A3 ist, das kann unser Drucker nicht, und ist für den Zipino eigentlich auch nicht nötig, das paßt defintiv auf ein A4Blatt. Ich mach jetzt mal ein Photo von einem Notenblatt und messe es ab.

HaseHelene answered 1 Jahr ago

HaseHelene antwortete vor 1 Jahr

Ich hab gerade festgestellt, daß der Abstand zwischen den Saiten schwankt, zwischen G und A ist er zB 1,4, zwischen A und B nur 1,1… soll ich alle Abstände abmessen oder läßt sich das aus den anderen Daten ausreichend extrapolieren?

bwl21 Mitarbeiter antwortete vor 1 Jahr

Das ist wirklich schwierig, das halte ich für einen Fertigungsfehler des Instrumentes, den ich nur mit großem Aufwand ausgleichen kann. Wir müssen da den Abstand nehmen der auf dem Blatt des Herstellers ist. Der ist nämlich konstant, wie ich deinem Foto entnehme.

HaseHelene antwortete vor 1 Jahr

Lieber spät als nie, ich sehe die Zeit vergeht noch schneller als ich dachte… jedenfalls wollt ich noch gesagt haben, daß die Saitenabstände auf dem Notenblatt schwanken, nicht nur auf dem Instrument selbst. Der Abstand der tiefsten zur höchsten Saite ist jedenfalls 18,5cm, wie man nun den Abstand der einzelnen Saiten ausrechnet ist mir allerdings gerade zu hoch..

bwl21 Mitarbeiter answered 1 Jahr ago

Hallo Helene,
sorry, hier ist der link auf die A4 – Datei https://www.dropbox.com/s/mfxcacup6r1t37b/3071_zipinotest_-X_a4.pdf?dl=0
Ich sehe gerade dein Foto. Wird das Zipino manchmal auf F-umgestimmt? Ich weiß nicht, ob sich der Aufwand lohnt, das in Zupfnoter auch noch als Vorgabe einzubauen.

HaseHelene answered 1 Jahr ago

Vielen Dank! Ja, man kann ihn umstimmen, das habe ich aber nicht vor, und ich denke auch sonst keiner, weil das Teil nicht besonders erquicklich zu stimmen ist und jeder vermutlich froh ist, wenn eine Stimmung hält… Von dem her, ich bin überglücklich wenn es was zum schreiben/drucken in G gibt, F halte ich auch für eher unnötig.