Druckausgabe

Joachim asked 9 Monaten ago

Hallo, erst mal Danke für das tolle Programm. Ich suchte schon ein paar Jahre nach solcher Möglichkeit. Jetzt ist es mir auch gelungen, die ersten Unterlegnoten zu erstellen. Bei der Druckausgabe habe ich aber das Problem, obwohl ich A4 gewählt habe, 3 Seiten DIN A4 ausgedruckt bekomme.
Das erste Blatt ist weiß, das 2. Blatt enthält am re. Rand noch einige Noten, das 3. Blatt ist komplett und brauchbar. Wo ist die „Stellschraube“, um nur ein Blatt gedruckt zu erhalten?
M.f.G. Joachim

1 Antworten
bwl21 Mitarbeiter answered 9 Monaten ago

Hallo Joachim,
Das hängt davon ab, für welches Instrument du schreibst. Bei einer 37-saitigen chromatischen Harfe braucht man drei Seiten. Auf eine A4-Seite passen eigentlich nur die Noten für die 18-saitigen Harfen.

Es gibt Voreinstellungen für verschiedene Instrumente. Diese erreichst du über das Menü

Konfig. Bearbeiten / Instrumentspezifika„, dann in den „Schnelleinstellungen“ dein Instrument wählen. Dabei werden auch die Seiten für A4 optimiert.

Alternativ, kannst du natürlich auch beim Drucken die Seiten auswählen, die du brauchst.
Ich  hoffe, das hilft.

lg B.