Wie viele Stellen darf in Abc Notation X: (Index) haben?

Zupfnoter SupportWie viele Stellen darf in Abc Notation X: (Index) haben?
Verena asked 6 Jahren ago

Hallo Zupfnoter,
wieviele Ziffern kann man bei dem Parameter X: in der Abc Notation angeben? Darf ich nur Ziffern nutzen oder darf ich auch andere Zeichen benutzen?
Liebe Grüße aus Hamburg von
Verena

1 Antworten
bwl21 Mitarbeiter answered 6 Jahren ago

Kurze Antwort:
Laut standard muss X: eine positive ganzzahl sein. Die Anzahl der Stellen ist nicht im Standard begrenzt. Das vermutlich nicht unbegrenzt ist, würd ich nicht mehr als 5 Stellen verwenden.
Im Grunde benutzt Zupfnoter die X: Kopfzeile nur, um zu erkennen, wo das Stück anfängt. Die Nummer wird nicht verarbeitet.
Wichtig ist, dass der erste tile in einer F: Kopfzeile (also bis zum ersten „_“) in der gesamten Dropbox eindeutig bleibt.
Details:
Die in Zupfnoter verwendete ABC-Implementierung liefert für die Kopfzeile X: eine Zeichenkette zurück, d.h sie akzeptiert praktisch alles und ist nicht auf Ziffern begrenzt.
Die Kopfzeile X: ist vor allem wichtig, um den Anfang eines Stückes zu kennzeichnen, falls in einer abc-Datei mehr als ein Stück enthalten ist. Zupfnoter  unterstützt aber nicht mehrere Stücke in einer Datei. Da wir also pro Datei nur ein Stück haben, könnte X: theoretisch immer auf „1“ stehen.
X: ist aber notwendig, weil damit das Stück beginnt.
Wenn man mit Zupfnoter ein neues Stück erstellt, wird die Nummer auch dazu verwendet die Kopfzeite F: zu bestimmen. F: bestimmt den Dateinamen unter dem das Stück in der Dropbox abgelegt wird. Zupfnoter trennt von dem Dateinamen den ersten Teil bis zum „_“ ab und lädt darüber die Datei aus der Dropbox.
Das bedeutet vor allem dass die Kopfzeile F: und X: keine Leerzeichen und „_“ enthalten dürfen.
Wir haben durchaus schon Konventionen wie

X: 1001.1
F: 1001.1_das-ist-mein-Stueck-schwer

X: 1001.2
F: 1001.2_das-ist-mein-Stueck-einfach

Dadurch werden die zusamenhängenden Dateien in der Dropbox zusammen gehalten.